FANDOM


Burg Fetzenstein
Die Burg Fetzenstein wird von den fünf Fetzensteinern bewohnt.

Die Burg besitzt u.a. unterirdisch ein Labor und eine Schatzkammer, ebenerdig einen Rittersaal und den Burghof, im oberen Stock die Burgküche, dazu den Denkerturm und den Aussichtsturm. [IT] Ein geheimer, zum Teil unter Wasser stehender Gang ermöglicht es, die Burg unbeobachtet zu verlassen. [1977/6, 16]

Eine Zugbrücke schützt die Fetzensteiner vor den Knaxianern.

Im Innenhof gibt es einen Brunnen. Der Brunnen wird von einem nahegelegenen See gespeist. [1997/4, 17]

Der ursprüngliche Name der Burg ist Burg Ratzenstein. Benannt wurde sie nach dem Anführer der Räuberbande Ratzebürste. [2013/1, 14]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki