FANDOM


Knaxianer ist die Bezeichnung für die Bewohner der Stadt Knax auf der Insel Knax bzw. deren Freunde. Zu den Knaxianern zählen der Schmied Ambros, die Seemänner Backbert und Steuerbert, die beiden Kinder Didi und Dodo, der Kaufmann Emmerich, der Bankier und Schreiber Gantenkiel, der Hund Nero, die Bauersleute Pomm-Fritz und Pomm-Friedel, der Wirt Schankwart und der Jäger Walter Wildfang.

Backbert und Steuerbert wohnen nicht in der Stadt, sondern im Wrack des alten Auswandererschiffes. Pomm-Fritz und Promm-Friedel wohnen auf einem Bauernhof außerhalb der Stadt.