FANDOM


Pierre Kattun
Pierre Kattun ist der Künstler unter den Knaxianern. Er kann mit Farbe und Pinsel umgehen, mit Musikinstrumenten oder auch mit Nadel und Faden – Pierre macht aus allem ein Kunstwerk. Er ist neben Walter Wildfang und Fetz Braun der einzige, der auf Knax einen Nachnamen besitzt.

Er hat eine Unsichtbarfarbe erfunden. [1982/3, 15]

Etymologische Anmerkungen: Kattun (von arabisch qutn "Baumwolle") ist ein glattes und ziemlich dichtes Baumwoll-Gewebe in Leinwandbindung. 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki